Aus unserem Vereinsleben

siegburgaktuell vom 21.10.2021

 

 Mitgliederversammlung des AWO-Ortsvereins

Wahlen und Ehrungen

Siegburg. Ein ganz besonderes Dankeschön erhielt Jürgen Hanke, Vorstandsvorsitzender des AWO-Ortsvereins Siegburg, bei der diesjährigen Mitgliederversammlung. Er wurde nicht nur im Amt bestätigt, sondern bekam von Hans-Willi Schäfer, Kreisvorsitzender der AWO Bonn/Rhein-Sieg, auch die Ehrenmedaille für Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit überreicht. Wiedergewählt wurden zudem Doris Müller als Kassiererin und erste stellvertretende Vorsitzende sowie Ingrid Rumland als Pressesprecherin, Schriftführerin und zweite stellvertretende Vorsitzende. Neun Beisitzer - Lisa Bönninghausen, Marlene Böse, Sabine Hanke, Horst Kölschbach, Doris König, Elvire Krieger, Margot Luhmer, Gudrun Meinken und Tristan Roggendorf - komplettierten den Vorstand.

 

Im Anschluss zeichnete Hanke eine Reihe von Mitgliedern für die langjährige Treue zum Verein aus, Maria Havermann-Feye erhielt eine Ehrenurkunde für ihr Engagement in der Theatergruppe Spätausgabe. Marlene Böse, die die AWO-Geschäftsstelle seit 2011 leitet, wurde eine Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement überreicht.